bareMinerals barePro Liquid Foundation im Test

bareMinerals barePro Liquid Foundation

bareMinerals ist eigentlich bekannt für seine tollen losen Mineralfoundations. Nun bringen Sie eine neue flüssige Foundation raus: die bareMinerals barePro Liquid Foundation, das Pendant zur barePro Puder Foundation. Sie kommt in unglaublichen 20 Nuancen daher, die von sehr hell, bis dunkel, keine Wünsche offen lässt. Oft habe ich das Problem, dass sogar die hellste Nuance, bei vielen Herstellern zu dunkel ist. Bei der barePro Liquid Foundation habe ich das nicht, denn 01 Fair ist mir sogar zu hell. Das wird viele begeistern! Begeistern wird auch die Performance der Foundation. LSF 20, gute Verträglichkeit, hohe bis volle Deckkraft, 24 Stunden Haltbarkeit, gepaart mit einem natürlichen matten Finish, was will man mehr? Allerdings gehe ich so, auch mit hohen Erwartungen in den Test, die erst einmal erfüllt werden müssen! // PR-SAMPLE, WERBUNG

bareMinerals barePro Liquid Luxe Performance Brush
bareMinerals barePro Liquid Foundation Silk

Der elegante, schlichte Flakon der bareMinerals barePro Liquid Foundation, besteht aus Glas und ist hochwertig verarbeitet. Gefreut habe ich mich auch über den Pumpspender, der die Entnahme um einiges erleichtert und hygienischer macht. Enthalten sind, wie üblich, 30ml.

Ich gebe ein Pumpstoß auf den Handrücken und bin überrascht, wie flüssig das Produkt ist. Es läuft mir fast vom Handrücken, wenn ich die Hand zu stark neige. Kann eine so flüssige Formel wirklich eine gute Deckkraft erzielen?

Zum Auftrag verwende ich den passend entwickelten barePro Liquid Luxe Performance Brush, welcher flach und auf einer Seite abgerundet ist. Ein wenig skeptisch bin ich schon, da die vielen Borsten sehr fest gebunden sind und so leicht, ein streifiges Ergebnis entstehen könnte.

Als Basis verwende ich La Roche Posay Toleriane Riche und trage die Foundation mit dem Pinsel von innen nach außen auf. Der Pinsel verteilt das Produkt gleichmäßig, ohne viel Produkt zu schlucken. Überraschend weich und angenehm fühlt sich das an.

bareMinerals barePro Liquid Foundation Light Natural
bareMinerals barePro Liquid Foundation 09 Light Natural

Im ersten Moment spüre ich gar nicht, dass ich überhaupt Make up trage, so leicht ist die Textur. Der Blick in den Spiegel bestätigt das: Die bareMinerals barePro Liquid Foundation verbindet sich mit meiner Haut, mattiert sie und hinterlässt eine überraschend hohe Deckkraft. Meine Muttermale sieht man noch leicht durchschimmern, aber die ungeliebten Rötungen sind toll kaschiert, wie man auch bei den Lippen erkennen kann.

Ich empfinde die Deckkraft als vollkommen ausseichend, da ich zwar eine hohe Deckkraft bevorzuge, aber keinen Maskeneffekt möchte. Poren oder Fältchen werden nicht betont und mein Tragetest zeigt, sie hält den ganzen Tag. Hinterher nur noch den pasenden barePro Concealer oder den bareSkin Serum Concealer auftragen.

Wer trockene Haut hat, sollte vorher eine leicht fettende Feuchtigkeitscreme verwenden. Der mattierende Effekt trocknet die Haut sonst zusätzlich aus. Wer hingegen eine fettige, bzw. Mischhaut hat, der wird diese Foundation rundum lieben.

bareMinerals barePro Liquid Foundation swatch
14 Silk, 09 Light Natural
Inhaltsstoffe:
Water, Cyclopentasiloxane, Trimethylsiloxysilicate, Butylene Glycol, Silica, Peg-10 Dimethicone, Bis-Butyldimethicone Polyglyceryl-3, Bambusa Arundinacea Stem Extract, Sodium Glutamate, Disteardimonium Hectorite, Sorbitan Sesquiisostearate, Hydrogenated Lecithin, Methicone, Papain, Aluminum Hydroxide, Stearic Acid, 1,2-Hexanediol, Caprylyl Glycol, Carbomer, Algin, Tocopherol, Sodium Dehydroacetate, Phenoxyethanol. May Contain: Titanium Dioxide, Iron Oxides

Erhältliche bareMinerals barePro Liquid Foundation Nuancen:
01 Fair
02 Dawn
04 Aspen <- meine Winter Nuance
05 Sateen
06 Cashmere
07 Warm light
09 Light Natural <- meine Sommer Nuance
10 Cool Beige
11 Natural
12 Warm
13 Golden Nude
14 Silk
16 Sandstorm
18 Pecan
19 Toffee
20 Honeycomb
22 Teak
25 Hazelnut
26 Chai
29 Truffle

Preis: ca. 32 EUR (aktuell im Angebot mit Pinsel 32,73 EUR)

bareMinerals barePro Liquid Foundation Tragebild

Fazit
Yes! Bei der bareMinerals barePro Liquid Foundation kommt einfach alles zusammen, was ich mir von einer Foundation wünsche. Ich kann sie gar nicht genug loben. Nach meiner nun 2-wöchigen Testphase kann ich sagen, dass ich meine neue Lieblingsfoundation gefunden habe. Es gibt nur einen einzigen Nachteil bei der barePro Liquid Foundation, die Textur ist sehr flüssig. Wenn ich einen Pumpstoß auf meine Finger gebe, dann muss ich mich beeilen sie im Gesicht zu verteilen, weil sie mir sonst vom Finger läuft. Aber da es morgens sowieso immer schnell gehen muss, ist das für mich kein Problem. Ich habe das erste Mal das Gefühl, dass sich eine Foundation nicht nur über meine Haut legt, sondern sich mit ihr verbindet. Die bareMinerals barePro Liquid Foundation ist die Antwort auf meine langjährige Suche nach der perfekten Everday-Foundation.

Habt ihr eure perferkte Foundation schon gefunden?

Kommentare



  1. Amazing post, dear! A big hello ( merhaba ) from İstanbul !
    Hugs ♥
    Dilek .

    AntwortenLöschen
  2. Der Beitrag kommt wie gerufen. Ich mag ja auch die Puder-Version, aber suche noch eine flüssige Foundation. Diese werde ich mir auf jeden Fall genauer ansehen, denn sie hört sich perfekt geeignet an. Meine Mischhaut ist manchmal sehr zickig.

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt wirklich toll! Freut mich, dass du deine Nr. 1 in Sachen Foundation gefunden hast. Das ist bei der heutigen Auswahl nämlich gar nicht so einfach finde ich. Ich werde die Foundation mal im Auge behalten, brauche demnächst nämlich auch wieder eine neue :-)
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,

    was für eine tolle Review, die Foundation hört sich grandios an! Ich bin noch immer auf der Suche nach einer tollen Foundation :)

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    www.octobreinparis.de

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja nach einer ganz tollen Foundation aus, die werde ich mal im Auge behalten!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh super, das kommt wie gerufen. Ich mag die Puder Foundation auch- nur das ich sie an manchen tagen nicht tragen kann, da meine Haut einfach zu trocken ist. ich werde sie mal im Hinterkopf behalten.
    Liebste Grüße
    Tascha
    www.taschasdailyattitude.com

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass du so begeistert bist! Ich bin momentan dabei Drogerieprodukte aus meiner Kosmetik zu verbannen und da kommt die Foundation wie gerufen.
    Viele Grüße,
    Laura
    P.S. Auf meinem Blog findet noch bis nächste Woche ein Gewinnspiel statt. Ich würde mich freuen, wenn du vorbei schaust.

    AntwortenLöschen
  8. It has been nice to hear that they are doing well in the field of the liquid foundation to generate good business.

    AntwortenLöschen