bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum

bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum
Das bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum ist mein erstes 2-Phasen Serum, daher war ich sehr gespannt auf den Test. Wie wohl jeder von uns, lege auch ich großen Wert auf eine gute Gesichtspflege, mit hochwertigen Inhaltsstoffen, die perfekt zu meiner Haut passt. Bei den Produkten von bareMinerals ist das eigentlich immer der Fall. bareMinerals bringt mit dem Eternalixir skin-voluminizing oil serum, ein auf Öl basierendes Serum, das die Haut stärkt und nährt. Serum ist ein fester Bestandteil meiner täglichen Beauty-Routine. Ich trage es abends noch vor meiner Nachtcreme auf, so kann das Serum ungehindert die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Das bareMinerals Eternalixir oil serum beinhaltet ein 2-Phasen Serum, das die Vorzüge eines Gesichtsöls, mit einem schnell absorbierenden Serum vereint.
bareMinerals oil serum


bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum

Vor dem Gebrauch muss man das Fläschchen schütteln, dann verbindet sich das Öl des 2-Phasen Serums mit dem Wasser. Es entsteht eine trübe gelbe Emulsion, die man auf das Gesichts tröpfelt.

Zieht man die Pipette aus dem schönen Glasflakon raus, strömt einem sofort ein intensiver Duft von Lavendel entgegen. Ein wenig erinnert er mich an einen Sauna-Aufguss. Das kann man als Vor- oder Nachteil sehen, da es einem das Gefühl eines Day-Spa geben kann oder man empfindet ihn einfach nur als aufdringlich.

Leider kann Öl für meine Haut immer ein Auslöser für Pickel und Unreinheiten sein. Leider, weil gerade Öl die Haut unheimlich gut pflegt und so Falten vorgebeugt werden. Also trage ich das bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum nur auf Stellen auf, die eher unempfindlich reagieren, wie unterhalb der Augen und im Halsbereich.

Der starke Geruch verfliegt komplett nach ca. 1 Minute und die behandelte Hautpartie ist überhaupt nicht glänzend oder speckig. Sowas habe ich noch bei keinem Gesichtsöl feststellen können. Das wässrige Serum zieht in die Haut ein und das Öl legt sich wie eine Schutzschicht drüber und hält die Haut den ganzen Tag über durchfeuchtet.
bareMinerals Eternalixir oil serum

Fazit
Ein Serum, das in der Anwendung Spaß macht. Durch den hübschen Flakon zieht das bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum die Blicke auf sich. Leider möchte ich das Serum nicht auf meinem ganzen Gesicht testen, da ich keine Pickel heraufbeschwören möchte. Die behandelten Regionen haben das bareMinerals Eternalixir aber gut vertragen und die Haut hat den ganzen Tag über nicht gespannt. Wer etwas in seine Hautpflege investieren möchte, der mach bei bareMinerals nichts falsch. Ich kann das bareMinerals Eternalixir skin-voluminizing oil serum wirklich nur empfehlen, vor allem für normale Hauttypen!

Preis: 48,99 EUR

Inhaltsstoffe:
Water (Aqua/Eau), Caprylic/ Capric Triglyceride, Neopentyl Glycol Diheptanoate, Diisopropyl Sebacate, Ethylhexyl Stearate, Isodecyl Neopentanoate, Propanediol, Xylitol, Glycerin, Sodium Chloride, Niacinamide, Adansonia Digitata Seed Oil, Rosa Canina Fruit Oil, Oenothera Biennis (Evening Primrose) Seed Extract, Zingiber Officinale (Ginger) Root Extract, Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower Extract, Plantago Lanceolata Leaf Extract, Cypripedium Pubescens Extract, Retinyl Palmitate, Tocopheryl Acetate, Ascorbyl Palmitate, Tocopherol, Calcium Pca, Citric Acid, Fragrance (Parfum), Trisodium Edta, Sodium Citrate, Hydroxyproline, Hydroxyethylcellulose, Citral, Geraniol, Linalool, Limonene, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol. May Contain (+/-): Beta-Carotene (Ci 75130).
bareMinerals voluminizing oil serum
PR-Sample
Nutzt ihr Gesichtsöl?

Kommentare

  1. Toll! Ich kriege nämlich 3 von den Seren zum Testen und darf mich also freuen *_* Yay danke Liebes

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube kaltgepresstes Arganöl soll sehr gut bzgl. Verträglichkeit sein - sonst top Bilder!

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Beitrag. Ich lese so gerne auf deinem Blog und stöber rum. :-)

    Ganz liebe Grüße

    Franzi // www.franzisbeautyroom.de

    AntwortenLöschen
  4. Das Flakon ist ja mal wunderschön! Es hört sich alles in allem auch spannend an, mir wäre es aber vermutlich etwas zu teuer. Über 30 Euro für Gesichtspflege gebe ich erst dann aus, wenn ich das Produkt super vertrage :) Ich hatte bisher zwei Gesichtsöle, eines von Pai und das andere aus Korea und fand beide eigentlich ziemlich gut. Aber da ich sonst schon sehr viel Zeug in meiner Routine habe, wurden die irgendwann wieder weggelassen.

    AntwortenLöschen
  5. i need an oil based product in my skincare! ive never tried this but I should give the brand a try!
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh, was für eine tolle Review! Das Flakon sieht wirklich klasse aus, gefällt mir total gut :)
    Von Bareminerals habe ich bisher noch keine Produkte getestet, werde mir das Serum aber mal im Hinterkopf behalten.

    Viele liebe Grüße an dich, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  7. Nein, ich verwende so gut wie nie Gesichtsöl. Danke fürs Vorstellen. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Colli

    Jetzt bin ich neugierig!

    Ich habe mal eins von Clarins ausprobiert, es war solala! ;oD

    Bin aber immer offen für Neues!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  9. ch war anfangs auch eher ängstlich bei meiner fettigen Haut ein Öl zu verwenden. Aber wie du schon geschrieben hast, es fühlt sich richitg gut an. Danke für dein Feedback!

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt nach einem tollen Serum. Hab früher auch öfters Gesichtsöle verwendet, verwende jetzt aber meistens ein Hyaluronsäure-Serum.
    Folge gerne deinem Blog - vielleicht hast du Lust mir zu folgen ;)?
    Ein schönes Wochenende,
    Christine
    www.whiteandvintage6741.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hey Colli :)
    Ich nutze bisher kein Gesichtsöl, bisher nur Cremes! Aber es klingt wirklich interessant!
    Freut mich, dass du bei meinem Gewinnspiel mitmachst :)
    Viele liebe Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    GEWINNSPIEL

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Colli! :)
    Ich lege auch sehr viel wert auf meine Gesichtspflege. Ich habe sehr trockene Haut, aber leider auch Unreinheiten. Ich werde da bald auch ein Posting drüber schreiben, aber ich habe tatsächlich ein Hautöl gefunden, das ich auf mein ganzes Gesicht auftragen kann und von dem ich keine Unreinheiten bekomme: der Resist Anti-Aging Renewal Oil Booster von Paula's Choice. Vielleicht ist der ja für dich mal einen Blick wert, den gibt es auch in einer kleinen Größe zum ausprobieren.
    Liebe Grüße, Anika

    AntwortenLöschen
  13. Ich benötige auch unbedingt ein Gesichtsöl, aber das von bareminerals ist wirklich kostspielig.. hm :/
    Toller Beitrag aber!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Review :).
    Ich habe noch nie ein Gesichtsöl verwendet, aber ich möchte es mal ausprobieren, sobald ich meine ganzen Cremes soweit aufgebraucht habe. Ich denke das mir bei meiner sehr trockenen Haut ein Gesichtsöl besser geeignet ist. Vieleicht werde ich auch das von bareminerals testen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hört sich gut an! Aber ich traue mich nie an Gesichtsöl ran, weil ich eine Wimperverlängerung habe und da ist Öl der Todfeind =D
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  16. Das hört sich wirklich super an! Ich habe tatsächlich noch nie wirklich ein Öl in meiner Hautpflegeroutine verwendet. Dabei habe ich schon so viel gutes gehört und gerade dieses hier klingt sehr überzeugend :)

    Liebe Grüße
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  17. Great product :)

    http://shizasblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. Hört sich gut an. Zuletzt hatte ich leider auch ein paar Pickel und würde deswegen aktuell auch kein Öl für das gesamte Gesicht benutzen.

    AntwortenLöschen