Weihnachtsgeschenke verpacken Ideen - Edel in Schwarz

Weihnachtsgeschenke verpacken Ideen
Ich freue mich schon wie ein kleines Kind, nein, nicht darauf die Weihnachtsgeschenke auszupacken, sondern sie einzupacken. Die Weihnachtsgeschenke verpacken macht mir noch mehr Spaß, als selbst welche zu bekommen. Daher würde ich nie im Geschäft Geschenke verpacken lassen. Schritt für Schritt kann ich hier meiner Kreativität freien Lauf lassen. Wenn mir eine Verpackung besonders gut gelungen ist, bin ich sogar mehr darauf gespannt, was der Beschenkte zur Verpackung sagt, als zum eigentlichen Inhalt des Geschenks. Inspiration hole ich mir in der Natur oder auch auf Pinterest (Mein Beautyblog auf Pinterest: @tobeyoutiful). Das schwarze Geschenkpapier ist alleine etwas fade, doch mit den richtigen Farbakzenten und Schleifchen, sind sie der edle Hingucker unter jedem Weihnachtsbaum. Holt euch hier Ideen, Tipps und Tricks zum Weihnachtsgeschenke verpacken!
Weihnachtsgeschenk verpacken Weihnachtsgeschenke edel verpacken
Geschenkpapier findet man zur Zeit überall, doch auffällige Muster und Schriftzüge sind von gestern. Heute greift man zu einfarbigem Geschenkpapier in natürlichen Farben. Mit Beige, Natur, Weiß oder Schwarz liegt man immer richtig. Durch die Verzierung der Geschenke, mit Bändern, Schleifen und Naturmaterialien, bekommen sie ihr individuelles und stylishes Aussehen.

Besonders die Naturmaterialien schonen den Geldbeutel, da man einfach nur raus in die Natur muss, bewaffnet mit Tütchen und Schere und sich bedienen kann. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, da die bunten und hübsch aussehenden Sträucher, giftig sein können. Kindergeschenke sollten damit nicht dekoriert werden.

Für wen war nochmal dieses Geschenk? Um das zu vermeiden habe ich anstatt der normalen Geschenkanhänger, kleine Wäscheklammern als Halter auf die Pakete geklebt. Sie halten die Namensschildchen kreativ und sicher. Verwechslung ausgeschlossen!

Bei Geschenkband kann man, anstatt der üblichen Dekobänder, zu Wolle oder Draht greifen. Gerade Wolle haben die meisten Zuhause. Bei dem unten zu sehenden Geschenk habe ich die Umrisse eines Weihnachtsbaums mit Bleistift zuerst angezeichnet und dann mit Flüssigkleber nachgegangen. Etwas antrocknen gelassen und dann die dicke Wolle in den Kleber gedrückt.

Weihnachtsgeschenk verpacken Wolle Weihnachtsgeschenke Tannen verpacken schwarzes Geschenkpapier Ideen

geschenke schön verpacken
Verpackt ihr gerne Geschenke oder habt ihr da keine Geduld für?

Kommentare

  1. Wie hübsch! Doch, ich verpacke meine Geschenke auch oder packe sie in Geschenke-Tüten. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Finde die Idee richtig cool, sieht man auch nicht überall. Ich bevorzuge doch eher das braune Papier. Schwarz ist soo düster :D

    Übrigens findet auf meinem Blog bis 20. Dezember ein Gewinnspiel und 31. Dezember eine Blogvorstellung statt - würde mich riesig über eure Teilnahmen freuen!

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Die Päckchen sehen wunderschön aus! Tolle Ideen :) Viele mögen es nicht Geschenke einzupacken, aber ich kann dabei etwas entspannen - mit macht so eine Fummelarbeit nichts aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Wonderful post. x

    www.themakeupaficionado.com
    https://www.instagram.com/themakeupaficionado17/
    https://au.pinterest.com/bernadette_95/

    AntwortenLöschen
  5. woow, du packst deine Geschenke ja wirklich megaschön ein. Da würd ich mich auch schon allein über die Verpackung freuen ^^ Meine sind mit buntem GEschenkpapier und passendem Schleifchen eingewickelt. Ganz klassisch!

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ich verpacke es in Packpapier, mit schönen Bändern und Tannenzweigen.....

    AntwortenLöschen
  7. Supergeile Idee <3 Ich liebe es Geschenke einzupacken
    LG
    Geri Diaries

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht richtig schön aus. Ich verpacke relativ gerne Geschenke. Ich nehme gerne eine Art Packpapier und aktuell stehe ich auf goldenes und schwarzes Band. Deine Idee mit dem schwarzen Papier sieht sehr hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  9. Du denkst auch wirklich an alles ;)
    Sieht echt super aus!

    Viele liebe Grüße
    Bernd - www.STYLEandFITNESS.de

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Pakete sind ja wirklich wunderschön geworden! Wirklich sehr kreativ verpackt! Mir gefällt besonders gut der schöne Kontrast zum dunklen Papier. Ich werde mir deinen Beitrag auf jeden Fall als Inspiration abspeichern :)

    Liebe Grüße
    Kyra

    AntwortenLöschen
  11. Du solltest aufjedenfall meine Geschenke einpacken, die sehen tausend mal toller aus als meine aber ich gebe mein bestes :D.
    Die schwarze Verpackung finde ich echt hübsch.

    Liebe Grüße & einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  12. Eine sehr hübsche, niedliche Idee!

    Neri von Lebenslaunen
    www.lebenslaunen.com

    AntwortenLöschen
  13. Toller toller Post, du hast mich gerade sehr inspiriert, ich wollte die nächsten Tage meine Geschenke einpacken und werde definitiv einiges aus deinem Post mitnehmen :) Besonders die Idee mit den Tannenzweigen finde ich toll und im Gegensatz zu z.B. bunten Beeren, passen sie auch zu bemustertem Geschenkpapier (wovon ich noch ewig viel habe und was ich erstmal aufbrauchen möchte, auch wenn ich am liebsten das typische braune "Packpapier" mag, welches auch auf deinen Pinsterest Bildern zu sehen ist).
    Liebe Grüße, Mona :)

    AntwortenLöschen
  14. Da freue ich mich auch jedes Jahr wieder so sehr drauf :) Es gibt einfach nichts schöneres für mcih als Geschenke einzupacken.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
  15. Die Geschenke sehen so unglaublich gut aus. Ich würde sie gar nicht aufmachen wollen. Besonders die Idee den Weihnachtsbaum mit Wolle auf das Geschenkpapier zu kleben ist so schön. Sehr toll! <3
    Ich packe meistens mit Packpapier und schönen Schriften ein.

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Ein so toller Beitrag :)
    Die Geschenke sehen so schön und auf irgendeine Weise auch edel aus. Ich liebe es Geschenke zu verpacken un dieses Jahr werden bei uns alle Geschenke in rotes und rot-weißes Packpapier verpackt.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. great shot

    Regards,
    Mrs. Aa
    www.bymrsaa.com

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das sieht so cool aus! Ich wäre nie auf die Idee gekommen schwarzes Geschenkspapier zu verwenden :-D In diesem Jahr versuche ich auch etwas kreativer zu sein - danke für die Inspiration :-)

    AntwortenLöschen
  19. Das Verpacken von Geschenken mag ich an Weihnachten, nach der Zeit mit der Familie, wohl am meisten. Ich versuche alles immer so perfekt wie möglich zu machen:)

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  20. Deine Verpackung finde ich echt schön und ich mag es auch sehr, wenn Geschenke schön verpackt sind. Aber doch ist es immer etwas schade, da meist die Verpackung aufgerissen und weggeschmissen wird. Das ist eine ganz schöne Verschwendung. :/

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Colli,

    das schwarze Papier sieht wirklich sehr edel aus und mit den natürlichen Materialien wie Tannenzweigen und den Beeren finde ich sowieso immer eine super Idee!
    Unsere Geschenke sind zum Glück alle schon verpackt und der Heiligabend kann kommen. :-)

    Ich wünsche dir ein wunderbares Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Festtage! <3

    Liebe Grüße,
    Maria von www.maryloves.de

    AntwortenLöschen