bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl Beautyblog Review

bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl
bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl entfernt selbst hartnäckiges Make up! Ihr wisst von meiner Vorliebe für bareMinerals, daher war ich auch mehr als aus dem Häuschen, als mich vor kurzem ein riesiges Paket mit den Hautpflege-Neuheiten erreicht hat. Worauf in Amerika schon viele schwören, kommt nun endlich auch nach Deutschland. Mit drin das bareMinerals Total Cleansing Oil, worüber gerade jeder redet. Es ist mein erstes Cleansing Oil, da ich bisher immer sehr skeptisch im Bezug auf Öl war. Meine Haut reagiert auf reichhaltige Öle meist mit Hautunterlagerungen und Unreinheiten. Doch gerade Öl kann hartnäckiges Make up und Rückstände besonders gut entfernen und pflegt zugleich. Ich hab ihm also eine Chance gegeben und es getestet...

"Das für alle Hauttypen geeignete, ultraleichte bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl gleitet über die Haut, um Make-up und Unreinheiten zu entfernen. Während der Anwendung mit Wasser verwandelt sich das Öl in eine leichte Emulsion, die sich rückstandslos abwaschen lässt. Angereichert mit dem beruhigenden Duft von Lavendel und Mandarine."
Inhaltsstoffe des bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl
Carthamus Tinctorius (Safflower) Seed Oil, Coconut Alkanes, Pentaerythrityl Tetraethylhexanoate, Sorbeth-30 Tetraisostearate, Squalane, Coco-Caprylate/Caprate, Water (Aqua/Eau), Tocopherol, Borago Officinalis Seed Oil, Cucumis Sativus (Cucumber) Seed Oil, Vaccinium Myrtillus Seed Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Sea Salt (Maris Sal/Sel Marin), Fragrance (Parfum), Limonene, Linalool, Phenoxyethanol.
bareMinerals Total Cleansing Oil bareMinerals reinugungsöl
Anwendung:
bareMinerals Oil Obsessed Reinigungsöl auf die Fingerspitzen geben und im ganzen Gesicht verreiben. Dann befeuchte ich den Cleansing Brush und emulgiere das Öl-Wassergemisch auf, bis es eine milchige Konsistenz hat. So wir der ganze Schmutz und das ganze Make up wirklich gründlich abgewaschen. Die Bürstenstriche massieren das Gesicht sehr angenehm weich und regen die Durchblutung an.

Fazit:
Direkt nach der Anwendung spannt meine Haut etwas, daher wende ich wie immer mein altbewährtes Gesichtsewasser an. Das beseitigt das Spannungsgefühl direkt und nach 5 Minuten fühlt sich meine Haut auch ohne Creme sehr gut gepflegt an. Was bei meiner sonstigen Pflegeroutine nicht der Fall war. Ich mag das Total Cleansing Oil gerne, denn auch noch längerer Anwendung entstehen keine Unreinheiten. Das Make up wird komplett und gründlich entfernt. Hinterher sind kaum noch Spuren von Foundation auf dem Wattepad, womit ich das Gesichtswasser verteile, zu sehen. Da es mein erstes Reinigungsöl ist, kann ich leider keine Vergleiche zu anderen Produkte ziehen, allerdings kann mich das bareMinerals Oil Obsessed Total Cleansing Oil überraschender Weise sehr überzeugen.

Preis 180ml: 26,99 EUR
bareMinerals Cleansing oil bareMinerals oil obsessed
PR-Sample
Nutzt ihr auch Reinigungsöl?

Kommentare

  1. Bisher habe ich noch keine Produkte von bareMinerals ausprobiert, aber momentan liest und sieht man die Produkte ja überall. Da steigt meine Neugier auf die Produkte natürlich auch immer mehr. Das Öl hört sich jedenfalls super an, aber momentan bleibe ich wohl noch ein bisschen bei der Camomile Butter von The Body Shop zum Abschminken. :)

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, hört sich interessant an. Im Moment neige ich auch zu Unreinheiten und meine sonst so trockene Haut glänzt jetzt sogar teilweise. Ansonsten mag ich eigentlich Öl Produkte sehr gerne. Benutze im Winter auch immer Gesichtsöl.
    Schönen Tag noch,
    liebe Grüße
    tascha
    taschasdailyattitude.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das Öl hört sich echt total toll an <3 Wenn mein Camomille Öl von TBS leer ist könnte das ein Kandidat zum testen sein <3

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich gut an. Ich habe schon das Öl von L'Oréal und Balea getestet. Die reinigen auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  5. this cleansing oil looks great!
    www.samanthamariko.com

    AntwortenLöschen
  6. Looks promising

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann dir das Balea Reinigungsöl auch wirklich ans Herz legen. Das spannt gar nicht im Gesicht. Habe noch einen schönen Sonntag!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  8. Klingt interessant aber von der Anwendungsart her nicht so, als wäre es für empfindliche Haut geeignet (durch die Anwendung mit dem Pinsel oder das Parfum z.B.). Ich nutze das Reinigungsöl von Clinique, das hervorragend auch wasserfestes Makeup entfernt. Und obwohl ich sehr trockene und gereizte Haut habe, ist mein Gesicht danach weder ölig noch spannend/trocken. Es fühlt sich auch ohne Creme oder Gesichtswasser wirklich gut gepflegt an.

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Looks great! I love your pictures! Always so dreamy!
    xx

    The Black Blush

    AntwortenLöschen
  10. Reinigungs-Öle sind klasse! Ich habe eine zeitlang eines von Caudalie verwendet und bin immer noch begeistert. Aktuell verwende ich eines von Babor, was bei mir aber Unterlagerungen und Unreinheiten verursacht.

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Colli,
    ich habe vorgestern das Balea Reinigungsoel bei einem Gewinnspiel gewonnen, das wird mein erstes Reinigungsoel sein. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy // https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Colli, ich liebe bareMinerals. Und die Neuheiten für die Gesichtspflege verfolge ich ganz ausmerksam. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Colli

    Ich habe noch kein Reinigungsöl verwendet, solte ich vielleicht mal! ;oD

    Hast einen sehr interessanten Bericht geschrieben!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. it looks really intresting wow!


    little-jay999.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Review :).
    Bis auf mein Mizellenwasser mit Öl, habe ich solche Produkte noch nie ausprobiert, möchte es aber unbedingt mal tun weil ich nur gutes über solche Produkte gelesen habe.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen