Drei Pflege-Highlights im Juli

Blogger Pflege Favoriten
Puh, der Juli war ganz schön stressig, für mich, aber auch für meine Haut und Haare. Die Hitze hat meine Haut ganz schön ausgetrocknet, da ich im Gegensatz zu den meisten Anderen, nicht anfange zu glänzen, sondern auszutrocknen. Wo es meinem Gesicht zu trocken ist, ist es meinen Haaren und Kopfhaut zu feucht. Die schwüle Hitze verwandelt meine Haare in eine wilde Mähne, die sich kaum mehr bändigen lässt und in alle möglichen Richtungen absteht. Wenn man glatte Haare möchte, sie morgens stundenlang glättet und sobald man einen Schritt aus der Haustür macht, alles für die Katz war, kann das ganz schön frustrierend sein. Allerdings habe ich im Juli einige Produkte entdeckt, die mir gut bei der Hitze geholfen haben.


Koelf - Royal Jelly Hydro Gel Eye Patch

Koelf Royal Jelly Hydro Gel Eye Patch
Gerade wenn ich morgens aufstehe oder abends von der Arbeit komme, spüre ich oft, dass die Haut um meine Augen herum spannt. Morgens kann dann noch hinzu kommen, dass Augenringe oder geschwollene Augen mir zu schaffen machen. Besonders bei geschwollenen Augen wirken die kleinen kühlenende Augenpatches wahre Wunder und beruhigen die gestresste Augenregion mit Gelée Royale.
Ich bin wirklich begeistert von den Gel Patches und lasse sie meist 30 Minuten bis eine Stunde einwirken. Danach fühlt sich meine Haut gut durchfeuchtet an und spannt nicht mehr.
Preis: 60 Patches, ca 30 EUR, bei Royal Wellness
beste abschwellende Augenpflege


Julien Farel Hydrate Restore Anti-Aging für feines & normales Haar A²B Technology

Julien Farel Hydrate Restore Anti-Aging
Das Hydrate Shampoo ist ein relativ zähflüssiges blaues Gel, das kurz mit Wasser verrieben, sich leicht im ganzen Haare verteilen lässt. Ich bevorzuge solche zähflüssigen Gels, da die Pflegeleistung erfahrungsgemäß besser ist, als bei dünnflüssigeren Konsistenzen. Es schäumt gut auf und lässt sich ohne Rückstände auswaschen. Den Restorer trage ich nach dem Shampoo, aber noch vor dem Conditioner auf. Das Shampoonieren raut die Haaroberfläche leicht auf, wobei der Conditioner dafür sorgt, dass diese Schicht wieder geschlossen wird. Trägt man also den Restorer zwischen den beiden Schritten auf, können die Wirkstoffe optimal im Haar wirken.
Ich bin mit der Pflegeserie Hydrate sehr zufrieden, da es genau das für mein Haar tut, was ich mir wünsche. Es erbringt natürlich keine Wunder, aber das kann ich bei meinen Haaren nun auch wirklich nicht erwarten. Es beschwert sie nicht, sorgt aber trotzdem für eine Portion Feuchtigkeit durch die A²B Technology. Leider finde ich den Preis viel zu hoch, da gibt es bessere, die günstiger sind.
Preise:
Hydrate Restore, 250 ml ca. 32,75 Euro
Hydrate Shampoo, 200 ml ca. 29,75 Euro
Hydrate Conditioner, 200 ml ca. 29,75 Euro
3er Set-Preis bei QVC: ca. 45 EUR

Ingredients:
Aqua [Water], Myristyl Alcohol, Cetrimonium Chloride, Dilaureth-7 Citrate, Cocamide MEA, Laureth-3 Phosphate, Myristyl Lactate, Polyglyceryl-3 Stearate, Disodium Cocoamphodiacetate, Lauramidopropylamine Oxide, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Polyglyceryl-6 Stearate, Decyl Glucoside, Chitosan, Sericin, Bioflavonoids, Resveratrol, EDTA, Panthenol, Trehalose, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Phytantriol, Glycerin, Arginine, Hydrolyzed Glycosaminoglycans, Hydrolyzed Rice Protein, Hyaluronic Acid, Echinacea Angustifolia Meristem Cell Culture, Saccharomyces/copper Ferment, Saccharomyces/iron Ferment, Saccharomyces/magnesium Ferment, Saccharomyces/silicon Ferment, Saccharomyces/zinc Ferment, Leuconostoc/radish Root Ferment Filtrate, Parfum [Fragrance], PEG-12 Dimethicone, PEG/PPG-14/4 Dimethicone, Citric Acid.

Moroccanoil Föhnkonzentrat // Blow dry concentrate

Moroccanoil Föhnkonzentrat, Blow dry concentrate
Bei meiner letzten Review zu den Produkten von Moroccanoil war ich ja eher zweigeteilter Meinung. Jedoch konnte mich das Moroccanoil Föhnkonzentrat schon bei der ersten Anwendung überzeugen. Es soll besonders störriges, krauses und zu Frizz neigendes Haar beruhigen und besser zu frisieren machen. Genau das kann ich gut gebrauchen, denn gerade direkt nach dem Föhnen sind meine Haar kaum zu bändigen. Krauses Stroh, so würde ich sie beschreiben.
Ich wende es direkt nach dem Haarewaschen, in handtuchtrockenem Haar an und verteile es bis knapp zwei Finger breit hin zum Ansatz. Das Gute ist, dass man nur eine minimale Menge benötigt. Gerade mal soviel, wie auf eine Fingerspitze passt, reicht für mein überschulterlanges Haar aus. So kann man auch den hohen Preis gut verkraften. Man merkt direkt, was das Blow Dry mit den Haaren macht. Es legt sich wie eine Schutzschicht um das Haar und lässt es glänzen. Erst hatte ich Angst, dass meine Haare zu sehr beschweren würde, aber nach dem Trocknen bleibt nichts außer, für meine Verhältnisse, eine glänzende und frisierbare Mähne.
Preis: 50ml ca. 30 EUR

Ingredients:
Cyclomethicone, Dimethicone, Phenyl Trimethicone, Bis-Vinyldimethicone, Diphenyl Dimethicone, Parfum/Fragrance, Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil, Hydrogenated Vegetable Glycerides Citrate, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Beta-Sitosterol, Glyceryl Linolenate, Lecithin, Hydrogen Dimethicone, Squalene, Propylene Glycol, Ci 26100 (Red 17), Ci 47000 (Yellow 11).
Haarpflege Blogger Tipps

Was waren bzw. sind eure Favoriten? Verratet mir eure Highlights!

Kommentare

  1. Die Gel Eye Patches hören sich richtig gut an!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen und ganz ganz große Liebe für Morrocanoil! Die Produkte sind einfach so gut <3
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Augen Pads klingen ja mega interessant! Ich habe bisher noch kein ähnliches Produkt ausprobiert - klingt jedenfalls toll! :)

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  4. the eye gel looks great! your skin always looks so healthy! teach us :p
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Augenpatches hören sich super gut an. Meine Favoriten habe ich gestern auf dem Blog geteilt. Die Aquatuchmaske von Balea ist definitiv meine Nr. 1 im Juli :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Colli,
    interessante Favoriten sind das. Meine Lieblinge im Juli sind der Terra Naturi Trio Eyeshadow Coffee Party, das Urban Decay De-Slick Mattifying Powder und die Maybelline Push Up Drama waterproof.
    Liebe Grüße
    Nancy
    https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wirklich interessante Highlights.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Was für tolle Produkte! Dein Haut ist der Hammer <3

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen
  9. Interessante Produkte :) Schöner Post <3

    LG
    Natalie

    AntwortenLöschen
  10. Die Patches sehen ja im wahrsten Sinne des Wortes goldig aus. Auch die restlichen Produkte gefallen mir gut.
    Liebe Grüße
    Yasmin
    von http://muselinchensblog.de

    AntwortenLöschen
  11. Die Produkte sehen ja wirklich toll aus, vorallem für den Sommer. :)

    Love,
    » Jovana from 4pologize.com «

    AntwortenLöschen
  12. Meine Haut und meien Haare hatten auch ganz schön mit der Hitze zu kämpfen. Ich pflege sie dann immer mit Extra Sonnenprodukten bzw. zusätzlich Feuchtigkeit für das Gesicht und so klappt das ganz gut. Ich mag die Sonnenprodukte aus der Professional Serie von L´Oréal und für das Gesicht von Clinique die Moisture Surge Maske und den Moisture Surge Spray.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen