bareMinerals Blemish Remedy Concealer & Mattifying Prep Gel

bareMinerals Blemish Remedy Concealer Mattifying Prep Gel
bareMinerals gehört definitiv zu meinen Top 3 Lieblings-Kosmetikmarken. Meine sensible Haut dankt mir meine Neugierde auf neue Produkte, meist mit Rötungen, Pickelchen und brennenden Augen. Aber auf die Produkte von bareMinerals kann ich mich einfach immer verlassen. Super verträglich und dabei immer eine hervorragende Qualität in Sachen Deckkraft, Farbintensität oder Pflegewirkung. Deswegen gehören die Neuheiten von bareMinerals auch zu den Produkten, auf die ich mich immer besonders freue. Der bareskin Concealer und die Originalfoundation sind aus meiner täglichen Beautyroutine nicht mehr wegzudenken. Die Inhaltsstoffe sind genau richtig für meine Haut, keine brennenden Augen, keine Pickelchen und keine Rötungen. Nun gibt es wieder zwei Neuheiten extra für unreine, zu Pickeln neigender Haut, die meine Blemish Remedy Foundation und die Complexion Rescue perfekt ergänzen. Den Blemish Remedy Concealer und das Mattifying Prep Gel.
bareMinerals Blemish Remedy neuheiten bareMinerals Blemish Remedy Concealer

bareMinerals Blemish Remedy Concealer - medium

Wer den Stick öffnet, dem kommt direkt ein starker Teebaumöl-Geruch entgegen. Mein erster Gedanke: Der kommt mir nicht in die Nähe meiner Augen. Glücklicherweise treten bei mir Unreinheiten meinst nur am Kinn auf, wenn man bei Unreinheiten überhaupt von Glück sprechen kann. Jedenfalls ist der Auftrag super einfach. Im hinteren Teil des Sticks ist sogar noch ein Anspitzer enthalten, für einen extra präzisen Auftrag. Die Konsistenz ist sehr fest und kaum zu verblenden, daher würde ich hier empfehlen, den Concealer VOR der Foundation aufzutragen. Die Deckkraft ist sehr gut, lässt selbst dunkelrote Pickelmale verschwinden.
Preis: ca. 26 EUR

Inhaltsstoffe:
Polyethylene, Squalane, Methyl Dihydroabietate, Soybean Glycerides, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecanol, Populus Tremuloides Bark Extract, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Barium Sulfate, Kaolin, Disteardimonium Hectorite, Water, Micrococcus Lysate, Ganoderma Lucidum (Mushroom) Stem Extract, Serenoa Serrulata Fruit Extract, Propylene Carbonate, Limonene. May Contain (+/-): Mica, Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499).
bareMinerals Blemish Remedy Concealer Swatch


bareMinerals Blemish Remedy Mattifying Prep Gel

Das Gel wird direkt auf die gereinigte Gesichtshaut aufgetragen und lässt das sie ebenmäßiger erscheinen. Vor allem dient es aber dazu, den Teint durch ölabsorbierende Mineralien zu mattieren und den ganzen Tag über. Eine kleine Menge mit den Fingerspitzen aufgetragen reicht fürs ganze Gesicht. Der mattierende Effekt ist sehr angenehm, überhaupt nicht zugekleistert, aber doch sichtbar.
Espenrinde und Teebaumöl sollen helfen, die Haut nachhaltig zu verbessern und Unreinheiten vorzubeugen. Diesen Effekt kann ich leider nicht feststellen. Irgendwie habe ich sogar das Gefühl, das weitere kleine Pickelchen durch die Base entstanden sind. Der Blick auf die Inhaltsstoffe verrät mir, dass doch komedogene Stoffe enthalten sind, die bei "Blemish Remedy" eigentlich nicht drin sein sollten. (siehe hier die Liste der komedogenen Inhaltsstoffe) Wer jedoch keine Probleme mit unreiner Haut, der wird dieses Mattifying Prep Gel lieben!
Preis: ca. 27 EUR

Inhaltsstoffe:
Water, Polymethylsilsesquioxane, Adipic Acid/Neopentyl Glycol Crosspolymer, Silica, Sclerotium Gum, Caprylyl Glycol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Lecithin, Populus Tremuloides Bark Extract, Ganoderma Lucidum (Mushroom) Stem Extract, Micrococcus Lysate, Serenoa Serrulata Fruit Extract, Dimethicone, Zinc Pca, Vp/Va Copolymer, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Amodimethicone, Hydroxypropyl Methylcellulose, Sodium Hydroxide, Limonene, Phenoxyethanol, Chlorphenesin.
bareMinerals Blemish Remedy Mattifying Prep Gel bareMinerals Blemish Remedy Review
PR-Sample
Welche Base bzw. Make up Grundierung verwendet ihr?
Zuletzt aktualisiert von Colli Beautyblog am 02.05.2016.

Kommentare

  1. Ich verwende kaum noch Make up Grundierungen da ich oftmals das Gefühl habe, dass meine Haut durch sie noch unreiner wird. Wenn ich eine Grundierung verwende, dann z.Bsp. die Make up Base von Make up Factory.


    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
  2. Schade - das Gel hört sich wirklich gut an, die Inhaltsstoffe dann wohl aber nicht. Danke fürs Zeigen :)!

    AntwortenLöschen
  3. das mit den Pickelchen ist ja ärgerlich :(

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Colli, ich verwende nur ca. einmal im Monat meine Agnes B. Fidelity Base, da sie eine Silikonbombe ist. Die Inhaltsstoffe von den Produkten überzeugen mich nicht. Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ein super interessanter Post, danke dafür!
    Ihr helft bestimmt vielen, die diese Produkte kaufen wollten...
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen, ich bin gerade nach 7 Monaten aus dem Ausland zurückgekommen und habe super viel neuen Content im Gepäck...
    Würde mich freuen!
    xx

    AntwortenLöschen

  6. I like your stylish photos . Super , I love your blog .
    http://www.mirandabeautyworld.com/

    AntwortenLöschen
  7. Nice products!

    xx LL

    www.lalouuula.com

    AntwortenLöschen
  8. Also diese Base hört sich richtig gut an. Bei solchen Produkten höre ich immer auf, da ich sehr ölige Haut habe und immer auf der Suche bin nach etwas Mattierendem. Das mit den Pickelchen schreckt mich jetzt natürlich ab. Ich habe zwar keine extrem unreine Haut, aber hier und da sprießt dann doch schon mal nen Pickelchen :-/

    Liebste Grüße
    Juli von JuliCosmetics

    AntwortenLöschen
  9. fantastic review about the products

    http://retromaggie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Toller Post <3 Ich würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest, denn ich habe dich für einen Tag nominiert <3

    www.keinerkannmichfangen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. My mum raves about BM, maybe I should give them a shot.

    Alexandra / www.alyspace.co.uk

    AntwortenLöschen
  12. Die Produkte hören sich beide gut an.

    AntwortenLöschen
  13. the concealer looks a bit pink based which doesnt suit my skin well but not bad coverage as far as i can see!
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  14. Die Blemish Remedy Reihe habe ich noch gar nicht probiert, aber ich habe das ganz normaler Puder in der gepressten Variante zu Hause und bin sehr zufrieden :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe noch nie etwas von der Marke getestet aber ich hab so viel tolles über die Marke gehört. Toller Post :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen