[Zusammenfassung] Eure liebste Kosmetikmarke

Zusammenfassung liebste Kosmetikmarke
Meine Blogparade ist schon wieder vorbei und wieder haben ich mich über toll Beiträge freuen können! Durch das Thema "Eure liebste Kosmetikmarke" habe ich doch wirklich auch neue Marken kennengelernt, die ich vorher noch nie gehört hatte. Diesen Monat werde ich mit der Blogparade aussetzten, weil wir in der Weihnachtszeit wohl eher ans Plätzchenbacken und Geschenke kaufen denken, als an Blogparaden. Im Januar geht es aber wie gewohnt weiter. Hier drei schön Posts der letzten Blogparade..



cold coffe 'n style - BackStage

coldcoffeenstyle - BackStage
Quelle: coldcoffeenstyle
 Martina hat lange über die geeignete Kosmetikmarke gegrübelt, denn sie wollte uns unbedingt etwas besonderes präsentieren. Die Marke Back Stage hat sie bei ihrer Arbeit als Make up Artist schon von Anfang an begleitet. Für mich war die Marke komplett neu, daher hat mich der Post besonders interessiert. Der Blemish Treatment Concealer war dabei besonderes interessant. Er denkt nicht nur Pickel ab, sonderen wirkt zudem antibakteriell und schützt den Pickel vor Make up und Umwelteinflüssen. Auch die Lidschatten haben eine großartige Qualität, die mit jedem High-End-Produkt mithalten können. Hier der komplette Post.



Living the Beauty - MAC


Living the Beauty - MAC
Quelle: Living the Beauty 
Ich wusste das bei dieser Blogparade mindestens einmal MAC vorgestellt werden würde. Es ist aber auch einfach eine High-End Marke, die viel für das Geld bietet und auch Carry wurde noch nie enttäuscht. Allein schon die riesen Auswahl an wundervollen Lippenstiftfarben. Jeder wird wohl mindestens einen MAC Lippenstift in seiner Sammlung besitzen. Meine Favoriten sind Twig und Mehr, die auch in Carry's Post geswatcht sind. Hier geht's zum Post.



Pandas Mum - Lily Lolo

Panda's Mum - Lily Lolo
Quelle: Pandas Mum
Meine Einstiegsdroge in die Welt des Naturkosmetikonlinekaufens. Mein Heiliger Gral der Lidschattenpaletten. Meine Nummer eins in Sachen Verpackungsdesign...

Das sagt Pandas Mum über die Naturkosmetikfirma aus Großbritannien, die überwiegend vegane Mineralkosmetik herstellt. Alle Produkte sind tierversuchsfrei. Ich kannte Lily Lolo bereits von anderen Blogs, habe aber noch nichts von ihnen in meiner Sammlung. Vielleicht wird sich das aber bald änderen, denn auch mir gefällt die Marke sehr gut. Die veganen Lidschattenpaletten gefallen mit dabei am besten, besonders die Laid Bare Eye Palette, die auch Pandas Mum erster Kauf war. Wer mehr zur Marke erfahren möchte, hier gehts zum Post.

Ich wünsche euch allen einen schönen und ruhigen 3. Advent!


Kommentare

  1. ach und schon habe ich wieder viel zu viel Geld ausgegeben :P
    Liebste Grüße, Julia
    http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Übersicht! MAC und Lily Lolo mag ich auch sehr gern.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Übersicht! Ich schaffe es irgendwie leider nie an deinen Blogparaden teilzunehmen, vielleicht mal im nächsten Jahr :D
    Ich klicke mich mal durch die Beiträge, gerade "Backstage" interessiert mich sehr :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich ja nach ganz tollen Produkten an, super Übersicht!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  5. so many mac goodies! I need to try a few more lippies!
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich habe komplett verplant, dass ich eigentlich auch wieder an der Blogparade teilnehmen wollte. Aber die drei vorgestellten Marken klingen toll, MAC kennt wahrscheinlich fasst jeder von uns, aber Marken wie Lily Lolo und Backstage sind noch ziemlich unbekannt bei uns. Gerade Backstage interessiert mich sehr. :)

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Colli, vielen vielen dank! Ich freu mich sehr darüber dabei zu sein!
    Viele Liebe Grüße
    Martina
    www.coldcoffeenstyle.de

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderbare Zusammenfassung! Von Mac besitze ich seit diesem Jahr absolut nichts mehr, und ich weiß nichteinmal warum! Ich hatte einige Lippenstifte und habe mich von meinen ungeliebten irgendwann getrennt. Trotzdem hab ich natürlich immer noch zu viele :)

    Bisous, deine Patricia

    AntwortenLöschen