Rolf Stehr Kosmetik - Erfahrungen

Rolf Stehr Kosmetik
Heute möchte ich euch eine Kosmetikmarke vorstellen, die mir bisher noch unbekannt war: Rolf Stehr Cosmetics*. Die Firma, mit Sitz in der Schweiz, bietet qualitativ hochwertige Kosmetik. Der Gründer und Namensgeben Rolf Stehr, gewann bereits den "Contest 1996" als bester Nachwuchs-Visagist Deutschlands, so wurde er unter anderem einer der gefragtesten Visagisten. Dieses Wissen setzt er ein, um Produkte in seinem Namen entwickeln zu lassen. Diesen Punkt finde ich persönlich sehr spannend, da so Produkte entstehen, die auch Profis verwenden würden. Wenn ihr die Möglichkeit hättet ein Produkt zu kreieren, welches wäre es?

Today I want to introduce a cosmetics brand that was previously unknown to me: Rolf Stehr Cosmetics*. The company, headquartered in Switzerland, offers high-quality cosmetics. The founder and naming Rolf Stehr, has already won the "Contest 1996" for best young make-up artist in Germany, he was, one of the most sought after makeup artists. This knowledge he uses to develope make up products on his behalf. This point I find very interesting, because so products which would use professionals. If you had the opportunity to create a product, what would it be?

Make up Rolf Stehr


Mineral pressed Powder

Mineral pressed Powder
Wenn es um Powder-Foundations geht, sind mir Mineral-Foundations am liebsten. Denn Sie decken nicht nur wunderbar ab und sind gut verträglich, sondern sie pflegen die Haut zudem noch. Die enthaltenen Mineralien wie z.B. Zink, wirken antibakteriell, der UV-A und UV-B-Filter der Hautalterung entgegen. Mit dem mitgelieferte Applikatorschwämmchen kann man die seidige Textur gut auftragen. Kleinere Poren verschwinden tatsächlich und machen das Hautbild viel ebenmäßiger. Es entsteht kein Maskeneffekt und das mattierte Ergebnis hält den ganzen Tag, ohne sich abzusetzten.
Preis: 36,-



Concealer

Rolf stehr Concealer Rolf stehr Concealer swatch
Der Concealer is für mich einer der Besten, den ich je verwendet habe. Die Deckkraft als auch der Farbton überzeugen mich einfach total. Zuerst war ich etwas skeptisch wegen dem Rosastich im Concealer, aber genau das brauch ein guter Abdeckstift, um dunkle Augenringe verschwindern zu lassen. Dreht man unten am Stift, so kann man das Produkt spielend leicht mit dem integrierten Pinsel auftragen und mit dem Finger leicht einklopfen. Textur ist trotz der guten Deckkraft leicht und setzt sich nicht in den Fältchen ab. Ist er ersteinmal getrocknet, so hält er zuverlässigt den ganzen Tag über.
Preis: 28 EUR
Mein Tipp!!



2Mat Shadow

2Mat Shadow taupe sand Rolf steht taupe sand
Klasse finde ich die Idee, das für jede Farbe ein eigener Applikator beiliegt. Es ist immer so mühselig das Schwämmchen zehn mal Hin und Her zu drehen, um herauszufinden, welche Farbton man bereits mit welcher Seite aufgetragen hat. Im Tiegelchen gefallen mir die Lidschatten unglaublich gut. Kraftvoll und deckend wirken Sie auf mich, leider ist das beim Auftragen nicht der Fall. Auch wenn man eine Base verwendet und ettliche Schichen aufträgt, den Farbton, so wie er im Tiegel ist, bekommt man nicht aufs Augenlid. Die Pigmentierung ist mir persönlich zu schwach. Der versprochene 100%ige Matteffekt ist jedoch vorhanden. Was mir wiederum sehr gut gefällt.
Preis: 23,- EUR



Vinyl Nail Colors

Rolf stehr Vinyl Nail Colors
Eine Sache muss ein Nagellack für mich können: Bereits nach einer Schicht decken. Ich bin einfach zu ungeduldig, als dass ich warten könnte, bis zwei oder gar drei Schichten stoßfest trocken sind. Die beiden helleren Farben Nude und Princess sind bei diesem Test leider durchgefallen. Das Ergebnis ist allenfalls sheer. Bei Princess hätte ich 4-5 Schichen und bei Nude gar 9-10 Schichten benötigt, um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. Umgehauen hat mich aber der satte dunkelrote Ton, Red Wine. Eine Schicht aufgetragen und ein krätiger Rotton blitzt einem entgegen. Der Glatz ist für mich unübertroffen, auch ohne Überlack reflektiert er Licht wunderbar. Normalerweise verwende ich günstigereren Nagellack, aber diese Kratz- und Stoßfestigkeit hat man eben nur bei hochwertigem bzw. höcherpreisigem Lack. Auch nach 4-5 Tagen absplitter- und kratzfrei.
Preis: 17,- EUR


Neben den Kosmetikprodukten bietet das Stehr-Team auch Beautyseminare an (hier Termine 2015).

Kommentare

  1. Wenn ich ein etwas kreiren würde, wäre es ein Lippenstift der die Farbe wechseln kann :D
    Ich kenne die Marke noch nicht, allerdings hört sie sich sehr interessant an. Ich finde die Lidschattenpalette sehr schön, auch wenn sie nur schwach pigmentiert ist wie du sagst. Bei Nagellack trage ich manchmal schon 3 Schichten auf (was auch schon meine Schmerzgrenze ist), aber mehr Schichten würde ich erst garnicht auftragen, denn bei 10 Schichten muss man ja echt ewig lackieren :/

    Alles Liebe, Shopaholicc
    www.shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Diese Marke sollte ich mir auf jeden Fall mal anschauen, was ich kreiren würde, mhm, wahrscheinlich do ziemlich alles :D ich könnte mich da nicht auf eine Sache spezialisieren!

    Liebst Lea❤
    http://leamodax.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. these items look great! the red wine nail polish looks fabulous.

    hannie ; huemorist.blogspot.com.

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich ja wirklich spannend an. Danke für die Vorstellung. Wo kann man sich die Dinge denn einmal im Geschäft näher ansehen?:)

    Liebst, Selina<3
    http://kusselina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Vorstellung, liebe Colli.

    Ich gebe gerne gerade für Kosmetik lieber etwas mehr aus, weil ich weiß, dass ich davon (hoffentlich!) keine Allergien bekomme. Die Marke kannte ich bisher noch gar nicht.

    ♥ Grüße
    Darkensidejewel von butterflies & hurricanes

    AntwortenLöschen
  6. Davon hab ich noch nie gehört, hört sich aber definitiv sehr vielversprechend an!

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Vorstellung! Der Concealer begeistert mich gerade ein wenig! Hätte nicht gedacht, dass einer so gut decken kann ^^
    Ich glaube ich würde einen Lippenstift kreieren! Von denen bekomme ich in letzter Zeit einfach nicht genug ;)
    Liebste Grüße Bea
    www.pinkrooms.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja wirklich tolle Produkte, die du uns da vorstellst :) Ich kannte die Marke bis jetzt noch gar nicht, aber du hast mich auf jeden Fall neugierig gemacht :)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. tolle und sehr hochwertige Produkte!

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ja tolle Produkte! :D

    LG Carla,

    http://closetconfidential2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Die Produkte sehen toll aus. Mir gefällt besonders der rote Nagellack :)
    Schau doch gern auch bei meinem Gewinnspiel vorbei ;)

    Liebe Grüße,
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Von dieser Marke habe ich auch noch nie gehört :)
    Den roten Nagellack finde ich auch klasse, sooo eine wahnsinns Farbe!!
    Liebe Grüße, Denise :)

    AntwortenLöschen
  13. Der Concealer klingt in der Review wirklich super ansprechend. Die Lidschatten fand ich im ersten Moment super interessant, vor allem da sie Matt sind. Aber auch mir wäre die Pigmentierung zu schlecht, schade. Das erste Bild sieht verdammt gut aus. Super fotografiert, liebste Colli!
    Liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  14. Die Nagellacke sind sehr schön! :-)

    XO Jessy ♥

    >> www.jesseniz.blogspot.de <<

    AntwortenLöschen
  15. Die Produkte hören sich soweit ganz gut an. Besonders toll ist, dass der rote Lack nach einer Schicht deckt. Daran sollten die Herstellen arbeiten. Wäre es nicht wunderbar, wenn jeder Lack direkt decken würde, gleichzeitig schnell trocknet und in Rekordzeit stoßfest wäre?

    AntwortenLöschen
  16. Die Marke ist mir bisher auch nicht bekannt gewesen, aber die Produkte sprechen ja für mich.
    Vor allem der rote Nagellack hat es mir angetan! :)
    Leider schaffe ich es bei allen Lacken, dass man nach ein paar Tagen leichte "Gebrauchsspuren" sieht. Vielleicht sollte ich diesen wirklich mal ausprobieren. :)

    VANITY ✖ LUXE

    AntwortenLöschen
  17. Oooh eine neue MakeUp Marke ^^ immer gut. Allerdings sind die Eyeshadows wirklich etwas schwach und bei den Nagellacken sieht das auch sehr sheer aus. Den Concealer finde ich jedoch vielversprechend.

    Wenn ich ein Produkt kreieren würde dann wäre das ein All-in-One das man problemlos in die Tasche stecken kann. Mit Foundation, Concealer, Puder, Blush, Eyeshadow, Eyeliner, Mascara und Lippenstift. (gar nicht anspruchsvoll - ich weiß ;))

    AntwortenLöschen
  18. never heard of them either, but beautiful nail shades!

    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  19. Ich wollte mich ganz sehr für dein liebes Kommentar mit dem Lob bedanken. Das rührt mich echt ganz doll. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schöner und ausführlicher Post, auf diese Produkte hast du mich nun richtig neugierig gemacht :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  21. Die Produkte sehen mega geil aus!
    Und du bist einfach nur wunderschön... :)
    xx

    AntwortenLöschen
  22. über frauenbewerten.de hab ich euch entdeckt :-)

    AntwortenLöschen