365 Days Not Cutting Your Hair Challenge - Update || Momo's Hair-Diary

Hair Challenge
Vor ungefähr 4 Monaten hab ich einen Post zu dieser Challenge geschrieben. 365 Days Not Cutting Your Hair Challenge Teil 1 . Damals, vor mehr als einem Jahr habe ich angefangen meine Haare wachsen zu lassen, weil meine Haare von mir höchstpersönlich verschnitten wurden.
4 months ago I wrote a post about this challenge. 365 Days Not Cutting Your Hair Challenge Part 1. One year ago I started to let my hair grow because I got myself a bad haircut. 


Nicht nur dass ich meine Haare lang haben wollte, auch die Angst vor der Schere und dem Friseur haben mich so ziemlich verzweifeln lassen. Also entschied ich mich für den experimentellen Weg und habe mich mit der Frage auseinander gesetzt, wie die Haare nach langer Zeit ohne Spitzenschneiden aussehen.

Meiner Meinung nach sind sie nicht sehr schnell gewachsen, auch bin ich nicht gerade zufrieden mit der Beschaffenheit meiner Haare. Momentan ist es sogar so schlimm, dass ich am liebsten einen Kurzhaarschnitt anstelle der dünnen Funseln haben möchte. Aber ich bleibe stark und zieh es durch! Wenn die vordere Stufe die Brust erreicht hat, lasse ich sie abschneiden. Darüber hinaus mag ich die Farbe am Ansatz nicht. Demnächst werde ich meine Coloration länger einwirken lassen.

Es ist wirklich frustierend, dass die Haare weder füllig noch gesund sind. Sie fallen nicht schön und fliegen schon bei dem kleinsten Windstoß.
Bald gehen mir die Ideen aus Fülle vorzutäuschen. Bisher habe ich immer mit kleinen Tricks wie Locken, Pferdeschwanz und sogar Extensions nachgeholfen.

Seid ihr zufrieden mit euren Haaren?

---

4 months ago I wrote a post about this challenge. Here you can read it. One year ago I started to let my hair grow because I got myself a bad haircut.  
Not that I wanted my hair long also the fear of scissors and barbers frightend me. So I decided to go the experimental way and set down with the question of how the hair looks after a long time without cutting.
In my opinion, my hair didn't grow that much and I'm absolutley not satisfied with the condition of them. Currently it is so bad that I would prefer to have a short haircut instead of thin hair. But I stay strong and pull it through! If the front layer has reached my breasts I cut them off. In addition, I do not like the color at the roots. Next time I'll let the dye on a little bit longer. 


It's really frustrating that my hair is neither full-bodied nor healthy. They do not fall nicely and fly even in the smallest gust of wind.
I have no clue how to hide the thinness of my hair anymore. So far I've tried every trick like curls, ponytail and even extensions! 


Do you like your hair? 

Kommentare

  1. Hey girl - have you considered getting less layers cut in your hair? I also have hair on the thinner side and I get less layers and I think it helps it look thicker. Also, getting all those dead ends cut off will make your look fuller and healthier! I am telling you this from experience - I just got my hair cut off after not having it cut for 7 months and it looks so much better!

    COOCOO FOR COCO

    AntwortenLöschen
  2. what a cool challenge. we are not sure we would be able to last that long!

    M + K

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das quasi gemacht, ich war 2014 nicht ein einziges mal beim Friseur... jetzt hab ich vor kurzem meine Sis genötigt mir die Haare zu schneiden, weil die Spitzen echt kaputt waren. Sie hat das toll gemacht! Der Friseur hat mir immer alles verschnitten. Bin also sehr zufrieden so.

    AntwortenLöschen
  4. i'm currently growing my hair out. it's a process. lol i'm cowashing and using MoroccanOil. it's helping. i don't have a problem with volume, but length.
    http://www.averysweetblog.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin mittlerweile total zufrieden mit meinen Haaren. Nicht jeden Tag, aber allgemein geht es ihnen nach meinem Blond-Experiment wieder gut (zum Glück).

    AntwortenLöschen
  6. Love the new length!
    <3
    katsfashionfix.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Your hair is cool dear. I'm a Nigerian, we have short hair naturally .LOL
    http://dimplekhadi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Uhje größten Respekt solch eine Challenge anzunehmen! Aber ich kenne das es einfach nicht mehr so klasse aussieht, wenn man monatelang einfach mal nicht beim Friseur war und meiner Meinung nach wachsen die Haare auch schneller, wenn man regelmäßig dem Friseur besucht!
    Liebe Grüße

    micheleswonderfulworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich war seit letztem Jahr April auch nur einmal beim Friseur. Ich lasse meine Haare nicht mehr Färben, daher ist es jetzt nicht mehr nötig, öfter zu gehen. Ich musste mich quasi entscheiden: Lange Haare oder blonde Haare. Das Färben hat meine Haare so kaputt gemacht, obwohl es "nur" Strähnchen waren. Meine Haare sind stark abgebrochen, waren trocken etc. In den Längen ist es immer noch so, weil da natürlich die Farbe noch drin ist. Insgesamt bin ich aber viel zufriedener mit meinen Haaren und freunde mich auch langsam mit meiner Naturhaarfarbe an.

    AntwortenLöschen
  10. Your hair looks gorgeous though..

    Candice | Beauty Candy Loves
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  11. interessante Challenge =) ich bleibe aber bei meinen kurzen Haaren :)
    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Auf jeden Fall ein sehr interesantes Projekt :) Ich finde deine Haare trotzdem sehr schön!
    Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meinen Haaren, sie gehen gesund jetzt lockig bis etwa zur Hüfte. Nur so langsam wird mir das zu lang, deswegen werden in den Semesterferien einige Cm dran glauben müssen :D

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  13. I have the same problem. My hair is flat, thin and I don't have a lot of it. It grows pretty fast but only up to a certain point. I'm thinking of getting Taylor Swift's haircut ;)

    AntwortenLöschen
  14. very very nice :-)))
    Xx
    S.
    www.manthroughclothes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. hey, danke :) ja ich folg dir nun, würd mich freuen wenn du auch das gleiche tust :)

    AntwortenLöschen
  16. Coole Idee mit der Challenge!
    Ich hab sehr dickes, welliges/lockiges Haar und bin damit auch nicht
    sehr zufrieden. Sie verknoten total schnell, selbst Friseure sind schon
    verzweifelt an meinen Haaren :D Außerdem sind sie teilweise furchtbar trocken..

    Liebe Grüße♥,
    Rike von http://mintcandymelon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Lovely hair!! <3

    I have a new outfit post on the blog, I would love to know your thoughts:

    * Electric Sunrise - Fashion and Lifestyle Blog *

    x

    AntwortenLöschen
  18. ich hab auch mehr oder weniger unbewusst die 365 day challenge gemacht... eigentlch weil ich ständig irgendwas zu tun habe (abi, nebenher arbeiten, umzug) und es nie geschafft hab zum friseur zu gehen... so bin ich recht zufrieden weil meine haare endlich wieder lang sind aber die spitzen sehen einfach nur furchtbar aus! :(
    ich freu mich einfach so sehr auf den nächsten friseurbesuch... :D

    hier ist mein post zur 365 hair challenge :)
    http://jaanuschka.blogspot.co.at/2014/10/let-it-grow.html

    AntwortenLöschen
  19. Das mit dem Haare wachsen lassen ist ja leider so eine Sache. Meine sind inzwischen schön lang und auch fast wieder so dicht wie früher. Leider haben mich Färbeaktionen mit Syoss eine Menge meiner Haare gekostet und von rot zu blond ist es auch nicht so ganz einfach.
    An sich bin ich also mit meinen Haaren zufrieden, nur der orangestich in den Spitzen dürfte ruhig mal verschwinden.
    Pass mit deinem Experiment auf, denn Spliss zieht sich nur immer weiter nach oben, wenn man ihn nicht regelmäßig vom Friseur schneiden lässt.
    Liebst,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  20. It's important to cut split ends, to prevent hair from being damaged. But I like this challenge.

    XOXO!

    AntwortenLöschen
  21. Your hair looks good!
    xx
    www.theblackblush.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  22. I have problems with my hair all the time since I cut out :(
    I wanted longer again.
    Good post!
    xoxo

    yourfashionmoment.com

    AntwortenLöschen
  23. Deine Haare sind doch ganz schön ! Meine sind leider auch so dünn... Vielleicht solltest du mal mit einer High End Pflege wie Kerastase nachhelfen und dann könntest du dir doch mit Keratin Extensions die Haare verdichten lassen. Ich persönlich trage Clip In Extensions anders funktioniert das bei mir nicht.

    Lg :-*

    Sarahherbertz.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Wow your hair grew a lot in 4 months! Great choice :) I'm following you on GFC and Bloglovin, it would be great if you'd follow me back!

    xx

    http://flashforwards.blogspot.de/2015/01/golden-studs.html

    AntwortenLöschen
  25. Ich versuche auch gerade meine Haare wieder länger wachsen zu lassen, 1 Jahr ohne Frisör würde ich aber nicht schaffen :)

    AntwortenLöschen
  26. A crecido mucho!!!

    xoxo
    http://fashiondaysbyainhoa.blogspot.com.es/2015/01/blog-post.html

    AntwortenLöschen
  27. The last time I cute my hair was Oct 2014. So I am going to try to go to Oct this year. My hair grows so fast I hope it passes my hips so it'll be fun braiding :)

    Meliissale.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. you are very brave to do this challenge! your hair looks great, don't be too hard on it :)
    I have learned how to cut my hair and have been cutting my ends at home in between cuts at the salon this helps so that my hair doesn't break as it tends to when I don't get it cut!

    My Blog - FloralConstellation
    My Etsy Shop

    AntwortenLöschen
  29. Hallo! Wie geht es dir? ;) Ich lerne deutsch ;) I am going to move to Germany ( my fiance is living in Frankfurt am Main at the moment)
    Danke fur Komment. Now I am the new follower ;)

    Tschuss <3

    AntwortenLöschen
  30. Toller Post !
    Ich habe leider auch sehr dünne Haare & Locken, wodurch sie zusätzlich sehr trocken sind. Meistens mache ich dann einen Dutt, das sieht eigentlich am besten aus, macht die Spitzen aber noch mehr kaputt.. So ist das mit den Haaren :D
    Love, L

    www.Lsfashiondiary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  31. hallo liebes habe dich nominiert :*

    http://beautybebiii.blogspot.de/2015/01/liebster-award.html

    AntwortenLöschen
  32. You have a lovely hair, Nicole:)
    Thank you for leaving me a lovely comment!
    Following you on G+, Bloglovin and GFC.
    Happy to connect with you, dear:)

    epsita.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  33. Ich kann dich so verstehen!! Meine Haare sind auch einfach nur dünn und liegen nie! Ich bin so neidisch auf Mädchen die diese dicken Haare haben die immer toll fallen! Ich hatte mir meine Haare am Anfang des letzten Jahres mal kurz schneiden lassen, dadurch hatten sie dann mehr Fülle, aber zurzeit sind sie wieder länger (Abiballfrisur und soo :D) weswegen ich sie auch nur noch zu trage weil sie offen einfach nur blöd aussehen, leider. :D
    Anna von
    http://skullderr.blogspot.de/
    Schau doch mal vorbei, vielleicht gefällt er dir ja. :)

    AntwortenLöschen
  34. Your hair looks amazing!

    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/01/army-green.html

    AntwortenLöschen
  35. what a lovely blog post!!.. had a great read

    i <3 your blog

    new blog post --> http://myroutinesjade.blogspot.co.uk/ would love to see your comment

    Jade

    xx

    AntwortenLöschen
  36. I love your hair, it looks beautiful and healthy :)

    AntwortenLöschen
  37. Perfect long hair !!!

    Estoy de SORTEO en el blog de un bolso ideal, apúntate!
    http://1000manerasdevestir.blogspot.com.es/2015/01/sorteo-robert-pietri.html

    AntwortenLöschen
  38. Your hair are beautiful!

    http://colorful-mushrooms.blogspot.com.br/

    kisses ;*

    AntwortenLöschen
  39. Great post. Thanks for sharing this.
    http://sophialastyles.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  40. What a great post! Greetings from Finland! Noora/ www.noorajatuukka.blogspot.fi

    AntwortenLöschen
  41. I'd like to have long... but I can't to manage without straightener haha :D


    I begin follow you! :)
    http://xnataliie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  42. OMG! I just got a bad haircut too :'( It's awful. It should be asymmetrical bob, but the result is not how the way I wanted it to be. And I can't even cut it again because I'm afraid it would be too short and worse 100% Nerd
    instagram > @rizunaswon

    AntwortenLöschen
  43. Btw, I'm following you now on GFC. would you mind to follow me back? ;)

    AntwortenLöschen
  44. Ow! I think I've experienced the same 5 years ago and it saddens me because I totally love my long hair. I decided to cut it very short right after then decided not to cut it anymore since I badly miss that long hair. Just recently, when I gave birth my hair went dry and is falling so again I decided to cut it short. I'm gonna miss my long hair again, but this time it's worth it. :) btw, following your blog now :) I hope you can follow back?

    xx
    Rica
    www.switbbydoll.com

    AntwortenLöschen
  45. I just cut my hair much shorter too - it feels so much lighter and healthier! :)

    Would you like to follow each other?
    ♥ Visit me on the Unicorn Sanctuary & enter my Worldwide Valentine's Giveaway ♥

    AntwortenLöschen
  46. Your hair looks gorgeous! Totally understand your hair struggles though haha. I have coarse, thick hair, and it always is a mess and I'm always tempted to just chop it off and get rid of it hahaha!
    manicpixiegirl

    AntwortenLöschen
  47. This hair style is just amazing!
    http://fetish-tokyo.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  48. Your hair looks healthier than when you just started.

    http://thinkworkandgo.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  49. Hey thank you for your comment! Follow4follow sounds great. Following you now.

    This is such a great post! I am currently trying to grow my hair too!

    http://swingsandcarousels.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  50. Ich habe meine Haare auch schon ewig nicht mehr geschnitten, ich glaube das letzte Mal im Juni 2013...dann war ich 2 Monate in Thailand und hatte 3 Wochen Braids, danach waren sie sehr trocken aber habe sie einfach immer luft trocknen lassen das ich bisher auch nicht geändert habe und nun sind sie wieder einigermaßen gesund. Spliss hab ich zum Glück gar keinen bis sehr wenig, da ich sie nicht glätte, locken mache oder föhne. Aber da ich mir eh grad Dreads mache ist das sowieso egal :D kenne eine Freundin deren haare auch überhaupt nicht wachsen, das tut mir immer voll leid, da meine wirklich wie Unkraut wachsen xD Wünsche dir jedenfalls das du bald mit deinen Haaren zufrieden bist! <3

    AntwortenLöschen
  51. Du hast wirklich schönes haar, ich hätte gern dünneres weil mein haar sehr schwer ist. Ich verfolge dich wirklich gern, du hast einen tollen blog und vielen dank für dein kommi :)

    Xx www.fashionanddrinks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  52. Great post
    would you like to follow each other ? I'll follow back after it

    Www.miharujulie.com

    AntwortenLöschen
  53. I'm going through the exact same thing now. Just had a haircut and its so short >< Thankyou for the lovely comment on my blog, I'd love to follow each other. I have on GFC #924 and Bloglovin' #530. I'd love to keep in touch too, you guys have a beautiful blog x
    Freya's Fashion Chapter

    AntwortenLöschen
  54. Hey:) thank you for your comment :)
    Great post :) I will visit your blog more often:)

    AntwortenLöschen
  55. Cute post. Oh, my hair is really problematic :/

    p.s. following you already <3

    Brina xoxo, http://sweetstreetstyle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  56. Hello! Thank you for your comment :) yes, let's follow each other!
    I'm already following you ;)
    I like your hair, it's not than thin! ;) try to wash it the least times per week as possible because the more you wash it the more it falls and try using a serum on the edges! ;) that's what I do with mine and it's almost two years since the last time I've cut it. Hope this helps! ;)

    xx
    http://pretty-little-stories.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  57. Ich bin auch mal ein gutes Jahr nicht zum Friseur gegangen und danach wares sie einfach nur noch die reinste Katastrophe...der Spliss hat sich immer weiter nach oben gezogen. Hab dann öfter mal so ca 8cm abschneiden lassen, damit nicht allzuviel weg kommt, jedoch waren die Spitzen dann trotzdem so trocken, dass ich mich irgendwann dazu entschieden hab die Haare auf Schlüsselbeinlänge zu schneiden, deswegen sind sie jetzt auch wirklich wieder gesund :) letzendlich denk ich, dass meine Haare jetzt länger wären wenn ich einfach alle 4 Monate spitzen geschnitten hätte...
    Liebe Grüße, Marie
    von www.bambina-marie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  58. i love my hair, but in your hair i love colour ;)

    follow for follow?
    http://beiiser.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  59. Hi girls :) you asked About follow for follow. I am your new follower and i am wainting for your follow on my blog. You asked also About staying in touch - its brilliant idea ;)
    royal-princes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  60. I have complicated Hair too! Currently I am wishing to grow more!

    www.urbanikamoda.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  61. I had short hair for many years. Now I have it long and black and I love it!!
    Kiss kiss ♥
    New post in my blog http://trendytips-trendygirls.blogspot.com
    Following you!

    AntwortenLöschen
  62. I like my hair!
    You ask folllow4follow. Fertig :))

    AntwortenLöschen
  63. Hi sweetie! Thanks for the comment! I think you can get them at any Nike store or any other stores that caries their shoes. You can probably also find them online! Hope this was helpful! <3
    www.guesswhatblog.com

    AntwortenLöschen
  64. Ganz ehrlich, ich finde deine Haare gar nicht zu dünn, kenn da viel extremere Beispiele. Für Vollumen hilft auch unter dem Ansatz ein bisschen toupieren ;) Aber ich finde deine Haare schön!
    Liebste Grüße,
    Franzi
    http://dullylicious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  65. Wie viele Tage hast du sie denn schon ungeschnitten? Man sieht es den Spitzen ein wenig an, aber ich finde es nicht so dramatisch. Eine Freundin hat auch eher dünneres Haar und kurz sehen ihre Haare viel fülliger aus, haben weniger Spliss und wachse besser nach. Bei deiner Gesichtsform, sehr hübsches Gesicht übrigens, passt ein kurzer Haarschnitt auch und ich bin schon immer ein großer Fan von Bobs! Wage es, ich habe es auch getan und es ist ein gutes Gefühl. :)

    xx

    http://literallylena.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  66. Hallo:) dein Blog ist toll, wir haben uns über deinen KOmmentar gefreut und sind dir euch gefogt, würden uns freuen wenn du uns auch folgst. Vielleicht könnten wir ja mal eine Gegeseitige BLogvorstellung bzw eingegeseitigen POst bei dem anderen machen :)


    Liebe Grüße

    Caro www.beautybabyfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  67. Such a great challenge. You've a beautiful hair though and you are so pretty. Sometimes our hair doesn't grow or look the way we want it - Hope you find a balance. :)

    missymayification.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  68. Oh krass. Aber ich war ungelogen seit März 2014 nicht mehr beim Friseur ... meine Harre sind glaub ich ganz gut gewachsen und auch nicht zu ungesund, aber sie sind leider sehr fein was mich richtig stört. Allerdings habe ich ab und an die Spitzen geschnitten damit sie nicht zu schlecht aussehen, was sie glücklicherweise nicht tun. Im März gehts aber für mich wieder zu Udo Walz um komplett den Look zu verändern :D

    liebst Patricia


    THEVOGUEVOYAGE - by Patricia Sophie Engels

    AntwortenLöschen
  69. You too you are lovely!
    You asked about joint observation I already :)

    AntwortenLöschen
  70. Your hair looks beautiful! Love your site! Would love if we could keep in touch. Would you like to follow each other on bloglovin'?

    xx
    www.starringsamantha.com

    AntwortenLöschen
  71. Oh ein toller Post!<3 Ich finde deine Haare wirklich schön und mag auch den Schnitt an dir sehr gerne!:)
    Ich mag euren Blog wirklich gern und folge ihm natürlich sehr gerne!<3

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  72. Wow I don't know if I could I go a year without cutting my hair!
    Your hair looks great.

    Jenn from jenniferjayne.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  73. your hair looks lovely!
    http://www.luxuryand-fashion.blogspot.ie

    AntwortenLöschen
  74. Deine Haare sehen toll aus und gar nicht zu dünn. Ich selbst gehe auch nur 2 Mal im Jahr zu Friseur, um meine Spitzen schneiden zu lassen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  75. Auch wenn's dir nicht gefällt, ist doch ganz modern so im Moment, und ich finde so glatte Haare stehen dir!! Hier in Italien hätten alle Mädchen mit wunderbaren Naturlocken gerne so glatte Haare- ist eben alles relativ :). Meine sind übrigens so ähnlich wie deine - nichts mit ihnen anzufangen, irgendein neues Produkt hilft ein- oder zweimal, dann schon nicht mehr..

    Liebe Grüße
    Rosa
    Styleyourselfinstyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  76. Your hair looks so beautiful !!!

    www.aishettina.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  77. Vielen Dank :)
    Ich hab genau das gegenteilige Problem , meine Haare sind lang, dick und voluminös & lockig. Zu voluminös :D Ich hätte viel lieber dünnere, glatte Haare, da man meine nur schwer bändigen kann :/ Aber ich versteh dich, man will immer das, was man nicht hat :D :)

    AntwortenLöschen
  78. Ich war auch ein ganzes Jahr lang nicht beim Frisör, das war aber eher ungeplant....ich habe einfach immer weiter den Termin vor mir hergeschoben :D
    Letzte Woche war es dann aber mal wieder so weit und es wurde ein Stück abgeschnitten. Jetzt bin ich wieder zufrieden, da meine Spitzen sich wieder viel gesünder anfühlen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  79. I love my hair!!
    Kisses

    www.blackdressinspiration.com

    AntwortenLöschen
  80. really love your hair now ^^ look so smooth ^^
    and I really love my hair too ^^

    www.chubzlicious.net

    AntwortenLöschen
  81. I have the thinnest and slowest growing hair also! But I have found that taking vitamins specially made for hair and nails and skin really helps to thicken my hair! I can tell when my nails start growing stronger that my hair is fluffier and thicker and grows faster too! I think you look gorgeous either way though! P.S. think you would adore the C’est Tout Bon outfit post we shared on the blog today!
    xo, Jennifer
    Seek Wander Share
    Follow Seek Wander Share on Instagram

    AntwortenLöschen
  82. Sieht auf dem Foto echt schön aus - schneide sie ja nicht ab! :D Verzichte lieber auf das Blondieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Niemaaaaals! :D Das sagst du als Blondine? Wir müssen doch zusammenhalten! ;)

      Löschen
  83. Ach ja die Frage der Haare ist nicht in einem Satz zu beantworten =P Ich habe sie auch mal 10 Monate nicht geschnitten, aber dadurch werden sie nicht wirklich länger bzw. doch schon, aber sie sind kaputt und fisselig. Sie sind echt viel abgebrochen und daher versuche ich alle 4-6 Monate die Spitzen zu schneiden. Bei Locken ist es mit der Haarlänge eh so eine Sache .. Aber ich habe durch färben vor einigen Jahren auch viel kaputt gemacht.. aber daraus lernt man.. Teeniesünden eben :D

    süße Grüße Maya

    AntwortenLöschen
  84. I didn't cut them since a long time... wait & see ! http://valeriesdays.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen
  85. I've been taking some growth supplements that you might be interested in called Hairfinity. Have you heard of them? Might be worth visiting the site to see if this a fit for your needs. The growth looks good, but healthy hair is important too!
    Texas Jak
    http://www.novermyhead.com

    AntwortenLöschen
  86. An sich hast du nicht die besten Vorraussetzungen dein Haar lang wachsen zu lassen. Erstens ist bleichen fuer Haarwachstum Gift, vor allem weil die Spitzen so trocken werden dass sie irgendwann nur noch abbrechen und man fast kaum noch Laenge gewinnt (glaub mir, ich spreche aus Erfahrung nach Jahrelangem Ombre faerben). Zweitens bringt es mehr tatsaechlich alle 6-8 Wochen die Spitzen geschnitten zu bekommen, nur ganz bisschen damit nur gesundes Haar bleibt. Hinzukommt dass du sehr duennes Haar hast, da ist es schwer wirklich lange Haare zu bekommen ohne dass die Enden ganz frisselig sind. Ein Stufenschnitt wuerde dir auf jeden Fall gut stehen!
    Ich komme uebrigens auch orginal aus der Trierer Umgebung, vielleicht trifft man sich mal wenn ich wieder im Lande bin! :)

    x

    Ines | London Last Night

    AntwortenLöschen
  87. your hair looks healthy and beautiful still! Great post!

    Jessica | notjessfashion.com

    AntwortenLöschen