Was eine gute Anti-Aging Creme enthalten sollte


Anti Falten tricks


Es ist ganz klar, das Mittelchen und Cremes den Alterunsprozess nicht stoppen können, allerdings gibt es mit unter gute Wirkstoffe, die zumindest den Prozess verlangsamen können. Klar, ich bin erst 24 und meine kleinen Mimikfältchen sind sicherlich noch nicht nennenswert, doch, sollte man schon so früh wie möglich damit beginnen, Anti-Falten-Pflege zu verwenden, um deren Entstehung frühzeitig vorzubeugen?

It is quite clear that any remedies and creams can not stop aging, but there are good ingredients that can at least slow down the process. Sure, I 'm only 24 and my little expression lines are certainly not negligible, but should we already start as early as possible, using anti-aging care to prevent their formation? 






LSF
Ganz klar wäre hier als erste Maßnahme der Sonnenschutz zu nennen. Neben der genetischen Veranlagung, ist eben die Sonnenstrahlung die Hauptursache für die Alterung der Haut. Auch wenn der Himmel bewölkt ist, ist ein Lichtschutzfaktor (UV-A und UV-B) von mindestens 6 empfohlen. Dieser verlängert den Eigenschutz der Haut um eben das Sechsfache.

Antioxydationsmittel
Da der Körper von der Zersetzung des Sauerstoffeinflusses geschützt wird und somit keine Freien Radikalen entstehen können, wird auch der Alterungsprozess verhindert bzw. wird die Haut wieder jünger und regeneriert sich. Klassische Antioxidantien finden sich im pflanzlichen Ursprung.
Dazu zählen unter anderem:
- Vitamine C
- Oligo-Elemente wie Selen, Zink und Silizium
- Liponsäure, Carotinoide, Falvonoide, Ubichinon bzw. Coenzym Q und Polyphenole
- Traubenkerne, grüner Tee und Algen

Hyaluronsäure
Erschreckend, aber ab dem 25. Lebensjahr geht die Körpereigene Produktion vom Hyaluron zurück. Die Hyaluronsäure kann etwa das 6000fache von seinem Eigengewicht binden. Unter anderem lässt diese Eigenschaft die Haut prall und glatten wirken.

Vitamin A
Vitamin A- bzw. auch retinolhaltigen Cremes werden ab dem 35. Lebensjahr empfohlen. Präventiv sogar ab dem 20. Lebensjahr. Fruchtsäure kann alle jene Menschen helfen, die jahrelange intensive Hautbäder genommen haben und dadurch eine tiefe Faltenbildung entstanden ist. Handelt es sich jedoch um Personen, die eine sehr sonnenempfindliche Haut aufweisen, ist von diesen Wirkstoffen abzusehen

Vitamin E
Der Star unter den Anti-Aging Mitteln. Es sollte in keiner Gesichtscreme bzw. Pflege fehlen. Es bietet Schutz gegen freie Radikale, fördert die Zellneubildung und hemmt Entzündungen. Regelmäßige Zufuhr von Vitamin E stärkt die Schutzbarriere der Haut gegen schädliche Umwelteinflüsse. Wirkt zudem auch noch von Innen angewendet doppelt gut!

Generell ist zu empfehlen:
Morgens soll eine antioxidative Creme mit LSF aufgetragen werden, wobei abends eine spezielle Anti-Age-Creme verwendet werden sollte. Das gründliche Abschminken davor ist unerlässlich, um die Poren für die Aufnahme der Wirkstoffe vorzubereiten, aber das sollte wohl jedem bekannt sein!
Quellen: falten.org und Apotheken-Umschau

***


SPF 
Clearly, sunscreen would be the first move of prevent wrickles. In addition to genetic predisposition, sun is the main cause of skin aging. Even if the sky is cloudy, a sun protection (UV-A and UV-B) of at least 6 is recommended. This extends the intrinsic protection of the skin six times.. 

Antioxidants
Due to its guardian effect the body is protected from the decomposition of oxygen influence and so free radicals can't arise, the aging process is also prevented and the skin will regenerate. Classical antioxidants are also found in vegetable origin. 
Includes: 
- vitamins C 
- Oligo-elements such as selenium, zinc and silicon 
- Lipoic acid, carotenoids, flavonoids, ubiquinone or coenzyme Q and polyphenols 
- Grape seed, green tea, blueberries and algae

Hyaluronic acid  
Frightening, but from the age of 25 the body's own production of hyaluronic starts creeping down. The hyaluronic acid can bind about the 6000-fold from its own weight. Among other things, this property makes the skin look hydrated and smooth. 

Vitamin A  
Vitamin A or retinol creams are also recommended from the age of 35. Preventive even from the age of 20. Fruit acid can help all those people who have taken years of intensive sunbathe and deep wrinkle starts showing. However, people with very sun sensitive skin should aviod fruit acid, because it can cause massive irritations. 

Vitamin E  
The secret star of anti-aging products. It should be included in every face cream or care. It provides protection against free radicals, boosts cell renewal and inhibits inflammation. Regular intake of vitamin E strengthens the skin barrier against environmental influences. 

In general, we recommend:  
Use an antioxidant cream with SPF in the morning and apply a special anti-aging cream in the evening. The thorough make-up removal before, is essential to prepare the pores for the absorption of active ingredients, but that should probably be familiar to anyone! 
On falten.org you get good and surprisingly honest tips for wrinkle reduction.


Was ist eure Geheimwaffe? Nutzt ihr bereits Anti-Aging-Mittelchen?
Whats your secret? Do you already use anti-aging remedies?


Kommentare

  1. Nice post! I agree that preventing aging is important. I personally like products with hyaluronic acid, vitamin C, and green tea. I also try to eat food rich in antioxidants.

    AntwortenLöschen
  2. Halte ich persönlich ja gar nichts von. Also eine Creme mit LSF - ja auf jeden Fall! Aber mit 24 fühle ich mich noch viel zu jung um mir Gedanken um Falten zu machen. Und ich glaube auch, dass die Ernährung bzw. der komplette "Lifestyle" sehr viel wichtiger sind. Unsere Zellen werden aus dem gemacht, was wir unserem Körper hinzufügen. Und wenn das gute Dinge sind, dann glaube ich auch, dass wir gesund und hübsch sind, ohne irgendwelche Antifaltencremes. :)

    Benutzt du die Cremes tatsächlich alle?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich selbst benutze sonnencreme gemischt mit la roche posay toleriane riche, das ist leider mit das einzige was ich vertrage.

      Löschen
  3. happy we
    love
    xx
    simone
    www.manthroughclothes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sehr guter Artikel, ich meine)) danke fuer nuetzliche Information!

    springinsoul.blogspot.ru

    AntwortenLöschen
  5. Lovely post!
    Visit my blog -
    http://starlingdays.blogspot.com/2014/12/starlit-group.html

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe Hyaluronsäure vor einer Weile für mich entdeckt und stelle tatsächlich einen Unterschied fest wenn ich ein Produkt benutze, das diesen Inhaltsstoff enthält.

    AntwortenLöschen
  7. ja, ganz stoppen kann man die falten nicht, aber aufhalten - wenn man denn mag. aber du bist doch so hübsch und brauchst das nicht. ich bin 26 und ich liebe alle meine falten. sie zeigen mein leben und auch ... die harten zeiten. die mag ich nicht missen. aber ich kann verstehen, wenn man sie nicht bei sich selbst sehen will :)

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Great post♥


    http://juliemcqueen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. These look like great products

    xoxo,
    http://petitemaisonoffashion.blogspot.com/ ♥

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Your blog is amazing!
    Follow for follow?
    Http://thenatusworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. i follow you. nice post. http://loveemyydreeam.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Really interesting and informative post.

    AntwortenLöschen
  14. Awesome post!

    Mel
    http://girlandthepolkadot.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Toller Post :)
    Ich denke, früh genug mit einer Anti-Aging Creme anzufangen, kann ja nicht schaden.

    Liebste Grüße
    Jana

    www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  16. Ich hätte mich schon viel früher mit dem Thema Anti-Aging beschäftigen sollen. Inzwischen achte ich da aber verstärkt drauf, habe aber auch schon die 30 überschritten ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. That cream looks fantastic!
    Melanie @ meandmr.com

    AntwortenLöschen
  20. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  21. Wow, Momo, sieht so verändert aus! ;-) Lovely!
    Very interesting post! Toller Blog, Ladies!

    xxx
    http://www.journal-of-style.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Total guter und hilfreicher Post!
    Ich kenne mich mit den Inhaltsstoffen leider noch nicht so gut aus, deshalb war es echt interessant zu lesen :)

    Den Salat aus meinem Wear Life Eat Post hhabe ich übrigens im Lousiana gegessen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen