Sundance Selbstbräunungscreme im Test




Die Sonne geht immer früher unter. Bald steht der Winter vor der Tür. Die Sommerbräune jedoch möchte man am liebsten behalten. Dem kann man nachhelfen - sogar ohne Sonnenstudio.


Diese "Selbstbräunungscreme -Ideal für das Gesicht" kauf ich regelmäßig bei dm. Der Preis einer 75ml-Tube liegt bei 1,85 €.
Das Auftragen der Creme funktioniert meistens reibungslos. Wenn ich vorher eine andere Creme benutzt habe, kann es sein, dass beim Verreiben Brösel entstehen. Dann klopfe ich den Rest einfach ein.
Wenn der Selbstbräuner aufgetragen ist, dann muss ich ungefähr 6 Stunden warten, bis er vollständig eingezogen ist. Leider tränen die Augen während der Einziehzeit.
Die Creme spendet darüber hinaus jede Menge Feuchtigkeit. Das Make-Up lässt sich am nächsten Morgen sehr gut auftragen.

Die Farbe finde ich persönlich sehr natürlich. Wenn man den Selbstbräuner richtig in die Haut einarbeitet, ist das Ergebnis weder fleckig noch streifig. Die Bräunung hält 3 bis 4 Tage.

http://media-cache-ec0.pinimg.com/originals/25/d1/f6/25d1f6bf1523c83cde614998a41ec9b4.jpg

Welchen Selbstbräuner benutzt ihr?

Eure Momo

1 Kommentar

  1. Sieht echt gut aus! Ich muss mir auch mal wieder einen Selbstbräuner für's Gesicht kaufen, gerade im Winter sehe ich manchmal echt ungesund aus :D

    AntwortenLöschen