Gepunktetes Nageldesign


Rose Gepunktetes Nageldesign


Rose gold Nageldesign
rosa/gold gepunktet



Wenn ihr, wie ich, kein professionelles Maniküre Equipment zuhause habt, ist es super einfach welches, aus den einfachsten Mittel, selbst zu zaubern.
Für diesen gepunkteten Look benötigt ihr einfach nur eine Steck- oder Absetznadel, die ihr in die hintere Seite eines Bleistifts, also in den Radiergummi drückt.
So lassen sich ganz easy, hübsche Polkadottmuster machen. Für unterschiedlichgroße Punkte einfach den Bleistift schräghalten, sodass nur der Rand des Stecknadelkopfs den Nagel berührt.
Zum Schluss noch eine Schicht Klarlack über das Ganze, da man sonst die Punkte sonst wie draufgesetzt aussehen.


Selfmade Nailartwerkzeug


Selfmade Nailart


gepunktet Selfmade Nailart


gepunktet buntes Nageldesign


gepunktes buntes Nageldesign

Kommentare

  1. das 2. design gefällt mir von den farben her besser ;) lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee mit dem Bleistift und der Stecknadel, wenn man nicht das passende Nageldesign Equipment hat :) LG

    http://beauty-rosing.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Also mir gefallen beide Designs sehr gut! Die Idee mit der Stecknadel und dem Bleistift ist echt super! Danke für den Tipp :-)

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine coole Idee! Ich war kurz davor mir so ein Dottingtool zu bestellen, vielen Dank für den Tipp :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  5. das schaut echt toll aus - da hätt ich auch gern die geduld und das fingerspitzengefühl zu, ich hab schon probleme, einen nagellack aufzutragen, ohne was zu verwischen, und dann zu warten, bis er trocken ist ...
    Liebe Grüße,
    Bea von
    fantasy-meets-reality.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Das Nageldesign sieht total gut aus :) Abgesehen davon machst du total schöne Bilder

    AntwortenLöschen
  7. think i may have to buy some new nail varnish soon , these colours are lovely .
    themakeupbook101.blogspot.com

    AntwortenLöschen